Angela Ascher
,
 
Am 24.02. 2016  war Angela Ascher wieder im Singspiel am Nockerberg als wunderbare Ilse Aigner zu sehen unter der Regie
von Markus H.Rosenmüller.
 

Im Februar und März 2016 dreht sie für die BR-Serie "Dahoam is Dahoam" die Rolle einer Brauereibesitzerin.
April/Mai wird sie eine schöne Rolle bei den Rosenheim Cops spielen
Außerdem dürfen wir gespannt sein, denn Angela ist dabei, ihr erstes Comedy-Programm zu entwickeln mit dem Titel
"Ascherangie und das pure Leben"

Agela Aschers neues Video ist auf www.filmmakers.de und auf ihrer Homepage zu sehen.

Ihre neue Homepage ist unter www.angela-ascher.de  anzuklicken.

Die sehr sehenswerten "Lebenslinien" (BR) sind zu sehen unter
br.de/mediathek/video/sendungen/lebenslinien/angela-ascher-echt-frau-lebenslinien-100.html


 

     Petra Bernhardt

Sie ist frei für Dreharbeiten.

 

 
 


     Nina Brandhoff

    
Ninas  neue Internetseite www.ninabrandhoff.com ist online.
Drehte in der beliebten Serie "Um Himmels Willen" unter der Regie von Helmut Metzger
die Rolle der Susanne Stroh für die ARD
Abgedreht  ist  das Projekt "Sophie-Die Hochzeitskönigin" - Regie: Ben Verbong
Sie ist frei für Dreharbeiten.



      Pascal Breuer

Drehte für die "SOKO Kitzbühel".
August, September und Oktober ist er in Köln am Theater.
  
      
Zur Zeit dreht er eine schöne Rolle für "Hubert und Staller"

 
  


    
    
 

 
      Oliver Mallison
 

Hat Vorstellungen an den  Münchner Kammerspielen  und
wechselt in der neuen Spielzeit ans Thalia Theater in Hamburg
   
 
www.muenchner-kammerspiele.de



I



      Mike Olsowski

 
Drehte unter der Regie von Ulrike Grote in dem Projetk "Die Kirche bleibt im Dorf" in der Rolle "Manfred Näher".

Er ist frei für andere Projekte.

  

      Wiebke Puls


Hat Vorstellungen an den Münchner Kammerspeilen
Drehte  "Czech it out" in der Rolle Aneta für Rat Pack Film.
Anschließend drehte sie für das Projekt "Sophie-Die Hochzeitsköniging" unter Regie von Ben Verbong
und nochmal anschließend "Mord in bester Gesellschaft" - Regie Lars Montag
Auf unserer  Internetseite sind  neue Szene von Wiebke Puls zu sehen.

www.muenchner-kammerspiele.de  (Vorstellungstermine)

 


      Stefan Reck

Stefan Reck wird in Bad Hersfeld unter der Regie von Dieter Wedel in der Zeit vom 20.4. bis 6.6.2015
 
Vorstellungen: 6.6. bis 12.6. und dann vom 22.7. bis 2.8. 2015 - Beginn ist jeweils 21 oo Uhr

Es sind in der Zeit 15.6. bis 11.10. aber Dreharbeiten gut möglich!



 
 

 



  Fred Stillkrauth
 
Dreht "Lena Lorenz - Willkommen im Leben" in der Rolle als Leopold - Regie Thomas Jauch
bis Ende September.

Abgedreht sind "4 Frauen und ein Todesfall" - Regie: Wolfgang Murnberger.
Abgedreht ist er für  "Das Beste kommt erst" - Regie: Rainer Kaufmann und
Mord in bester Gesellschaft - Regie: Lars Montag
Abgedreht ist er auch für "Zusammen ist ein schöner Ort" unter der Regie von Vivian Naefe

Anfang Oktober dreht ist er bei "Unter Verdacht-Verlorene Sicherheit"  in der Rolle des Alois Kerber 



    
 
 
    Bernhard Ulrich

Er spielt in der Serie "Dahoam is Dahoam"  -  er ist täglich um 19.45 Uhr im BR als Hubert Kirchleitner zu sehen.
   
Für ein Doku-Projekt "Strauss" hat  er die Rolle des jungen und älteren Strauss soeben abgedreht.

Er kann nach Absprache auch gerne in anderen Projekten besetzt werden.

Die Serie "Dahoam is Dahoam" hat  im Mai 2010 den Bayerischen Fernsehpreis gewonnen, wunderbar.